News

RESTAURIERUNG UND REVITALISIERUNG DES STADTPALAIS LIECHTENSTEIN

Mit der 2008 begonnenen Restaurierung und Revitalisierung wird das STADTPALAIS ab dem Frühjahr 2013 wieder in altem Glanz erstrahlen. Das Palais des Fürsten von und zu Liechtenstein in der Bankgasse, mit dessen Bau 1691 begonnen wurde, gilt als erstes bedeutendes Bauwerk des Hochbarock in Wien und war Vorbild für zahlreiche andere Monumentalbauten. Die Erneuerung des Palais 1836–47 ist von gleich hoher Bedeutung für die Geschichte Wiens: Von hier aus nahm das Zweite Rokoko in Wien seinen Ausgangspunkt.
STADTPALAIS Liechtenstein

Barocke Stuckdecken fügen sich mit dem üppigen Neorokoko-Interieur, der Original-Möblierung sowie den raffinierten Parkettböden Michael Thonets zu einem harmonischen Ganzen und eröffnen Einblicke in bereits vergangene Epochen. Die prunkvollen Räumlichkeiten werden für Veranstaltungen zur Verfügung stehen und im Rahmen von Führungen zu besichtigen sein.

www.palaisliechtenstein.com

Bauherr: 
SFL - Stiftung Fürst Liechtenstein 
Leitung Umbau: Dr. Johann Kräftner, Direktor Erich Urban 
A-1090 Wien, Porzellangasse 37 
Tel. +43 1 535 46 02 

Bauherrenvertretung:  
VP - Vasko & Partner 
Projektoberleitung: Dipl.-Ing. Wolfgang Vasko 
Projektleitung: Dipl.-Ing. Georg Hartel 
A-1190 Wien, Grinzinger Allee 3 
Tel. +43 1 21 999 

Planung, örtliche Bauaufsicht, Projektmanagement: 
WA - Wehdorn Architekten Ziviltechniker GmbH 
Projektoberleitung: Arch. Univ. Prof. Dr. Manfred Wehdorn 
Chefarchitekt und Projektleiter: Arch. Dipl.-Ing. Andreas Call 
A-1050 Wien, Schlossgasse 20 
Tel. +43 1 544 06 44



    		
    
		    

Liegenschaftsverwaltung

Die Liegenschaftsverwaltung Wien betreut und erhält die Immobilien der Stiftung Fürst Liechtenstein in Wien.

GUTS- & FORSTBETRIEB WILFERSDORF

Der Guts- und Forstbetrieb Wilfersdorf bewirtschaftet die land- und forstwirtschaftlichen Flächen der Stiftung Fürst Liechtenstein in Niederösterreich.

FORST KALWANG

Der Forst Kalwang in der Obersteiermark beschäftigt sich mit der naturnahen Gebirgsforstwirtschaft, der Jagd und der Fischerei.

ERNEUERBARE ENERGIE

Die Liechtenstein Energie GmbH & Co KG und die Geoterra GmbH beschäftigen sich mit der Gewinnung von Energie aus Wind- und Wasserkraft.

PALAIS LIECHTENSTEIN

Das GARTENPALAIS und das STADTPALAIS Liechtenstein beeindrucken durch die Aufsehen erregende Symbiose von Architektur und Meisterwerken der Kunstgeschichte.

FÜRSTLICHE HOFKELLEREI

Die fürstliche Domäne Wilfersdorf mit der Hofkellerei Liechtenstein keltert Weine und Sekte für jeden Geschmack und Anspruch.

LIECO

Die LIECO GmbH & Co KG produziert seit 1985 qualitativ hochwertige Forst-Containerpflanzen mit Herkunftsgarantie für optimale Anwuchsraten.

RICETEC

RiceTec gilt als erstes Unternehmen in Nord- und Südamerika, welches Hybridreis-Samen kommerziell vermarktet.